Frederik Fleig

Reporter und Autor 1LIVE, WDR

Frederik Fleig ist seit 2007 als Reporter bei 1Live tätig und arbeitet zudem als freier Journalist unter anderem bei WDR5, WDR Cosmo, Deutschlandfunk Nova, Deutsche Welle und KiRaKa. Seine Passion fürs Radio entdeckte er bereits beim Hochschulradio. Es folgten Moderationen bei Koelncampus und SBS Radio in Melbourne. Anfang 2018 sorgte Fleig für Schnappatmung in der Bloggerbranche. Als Fake-Influencer baute er zusammen mit 1Live bei Instagram innerhalb von vier Wochen einen erfolgreichen Account auf und deckte so die Welt der gekauften Follower und Bots auf. Mit Erfolg: Fleig wurde mit dem 1Live-WDR360 Instagram-Experiment für den Deutschen Radiopreis 2018 in der Kategorie „Beste Reportage“ nominiert.