Die Hessen helfen! Gemeinsam und Zusammen

Dass schnelle und viel Hilfe in Pandemiezeiten nötig ist, haben die Sender hr3 und You FM früh verstanden. Gemeinsam mit dem Land Hessen wurde schon am 30. März ein großes Portal eröffnet unter dem Motto: Bringen wir zusammen, was zusammen gehört: Hilfesuchende und Helfer.

Die Hessen helfen! Gemeinsam und Zusammen

Dass schnelle und viel Hilfe in Pandemiezeiten nötig ist, haben die Sender hr3 und You FM früh verstanden. Gemeinsam mit dem Land Hessen wurde schon am 30. März ein großes Portal eröffnet unter dem Motto: Bringen wir zusammen, was zusammen gehört: Hilfesuchende und Helfer.

Unter www.hessen-helfen.de finden genau diese zusammen. Und damit tun hr3 und YOU FM genau das, wofür Radio bei den Hörern steht: Da kümmert sich jemand um mich. Da bin ich nicht alleine. Da werde ich verstanden und bin gut aufgehoben.

Und mit großem Erfolg! Es haben sich viele Helfer und Helfende zusammengefunden. Es wurden Freundschaften geschlossen und nette Worte gewechselt. Mehr und schneller geht kaum. Danke hr!

Weitere Beiträge zu Audio

Media Feeling – Media Reach – Präsentation I

Radio ist seit Jahren ein konstant reichweitenstarkes Massenmedium, doch warum eigentlich? Was bewegt die Hörer, tagtäglich das Radio einzuschalten? Wie sieht es mit der emotionalen Seite aus? In welchen Stimmungslagen sind die Hörer, wenn sie Audio nutzen und wie unterscheidet sich das von anderen Medien? Die neue Gattungsstudie „Media Feeling – Media Reach“ von Audioeffekt geht diesen Fragen nach.

Think Audio – Der Podcast mit Grit Leithäuser

Grit Leithäuser, Geschäftsführerin der Radiozentrale, gibt in diesem Podcast einen Einblick, warum Radio eine tägliche Hörerschaft von 53 Millionen Menschen mit einer konstanten Verweildauer von 4 Stunden begeistert und warum Radio gerade in Zeiten der Krise einen echten Mehrwert für die Menschen bietet und somit das Medium der Stunde ist.

Die neue Macht des Publikums

Sagen, was ist – eine Forderung, die man in Zeiten von Corona immer wieder hört. Aber welchen Medien kann man vertrauen, welche Rolle spielt das medienmächtige Publikum in Zeiten der Krise, was bedeuten die aktuellen Entwicklungen für Marken und welchen Part übernimmt Radio in diesem Kontext? 

Newsletter

*Pflichtfelder


Leave a Reply

Your email address will not be published.