Die Gewinner des Deutschen Podcast Preises

Die Verleihung des Deutschen Podcast Preises war als große Party in Berlin geplant, konnte aber aufgrund der Corona-Pandemie nicht in dieser Form stattfinden. Die Initiatoren nutzten deshalb kurzerhand das Genre, für das der Preis steht, um kreativ und sehr unterhaltsam die Gewinner*innen in einer „Podcast-Verleihung“ zu küren. Moderiert von Ariana Baborie und Micky Beisenherz wurden die Nominierten in den sieben Kategorien vorgestellt und die Gewinner*innen per Liveschalte gekürt.

And the winner is…

Die Verleihung des Deutschen Podcast Preises war als große Party in Berlin geplant, konnte aber aufgrund der Corona-Pandemie nicht in dieser Form stattfinden. Die Initiatoren nutzten deshalb kurzerhand das Genre, für das der Preis steht, um kreativ und sehr unterhaltsam die Gewinner*innen in einer „Podcast-Verleihung“ zu küren. Moderiert von Ariana Baborie und Micky Beisenherz wurden die Nominierten in den sieben Kategorien vorgestellt und die Gewinner*innen per Liveschalte gekürt.
Hier geht’s zum Podcast der Verleihung.

Die Gewinner*innen in den insgesamt sieben Kategorien: 

Publikumspreis
Gemischtes Hack

 

 

 

 

Bestes Skript / Beste*r Autor*in
Das allerletzte Interview

 

 

 

 

Beste*r Interviewer*in
Deutschland 3000

Bestes Talk-Team
Paardiologie

 

 

 

 

Beste Produktion
Talk-O-Mat

 

 

 

 

Beste*r Newcomer*in
Paardiologie

 

 

 

 

Beste journalistische Leistung
Zeit Verbrechen

Welcher Podcast jeweils den ersten Platz belegt, wurde per Punktevergabe einer 148-köpfigen Crowd-Jury entschieden. Die Jurymitglieder haben aus den über 700 Einreichungen in den sechs Kategorien Bestes Skript / Beste(r) Autor*in, Beste(r) Interviewer*in, Bestes Talk-Team, Beste Produktion, Beste(r) Newcomer*in, Beste journalistische Leistung ihre Favoriten ausgewählt. 

In der siebten Kategorie, dem Publikums-Voting, wurde der beste Podcast durch die Hörer*innen ermittelt, die auf deutscher-podcastpreis.de für ihre Favoriten abstimmen konnten. Diese Chance haben rund 900.000 Podcast-Enthusiasten in Anspruch genommen und für ihren Lieblings-Podcast gevotet. Schirmherr des Publikum-Votings ist der Podcastverein.

Die eigens von dem Künstler Paul Schrader angefertigten Trophäen für die sieben Kategorien des Deutschen Podcast Preis sind allesamt Unikate.

Weitere Beiträge zu Kreation

Mit Plop und Humor in die Herzen der Biertrinker

Sieger in 2015, 2016, 2018 und nun auch wieder in diesem Jahr: In der Historie des Radio Advertising Award gibt es keine Marke, die den Audience Award öfter gewonnen hat, als die Flensburger Brauerei. Was sind die Ursachen dafür, dass keine andere Marke Deutschlands Hörerinnen und Hörer von seinen Spots so oft überzeugen konnte, dass sie den Audience Award nun schon zum vierten Mal gewonnen hat? Die Antworten dazu liefert uns Ulrich Beuth, Marketingdirektor der Flensburger Brauerei.

MagentaTV-Kampagne: Im Gespräch mit Dennis May

Einer der großen Gewinner beim Radio Advertising Award 2020 war die Telekom, die gleich mit zwei Kampagnen für ihr Produkt MagentaTV zwei Preise abgeräumt hat. Anlass genug für uns, um ein Hintergrund-Gespräch mit Dennis May zu führen – der als CCO der DDB Group Germany aktiv an der Kreation dieser Kampagne mitgewirkt hat.

Fabian Frese über die Lufthansa Gold-Kampagne

Beim diesjährigem Radio Advertising Award ging der erste Platz in der Kategorie Best Storytelling an die Agentur Kolle Rebbe für ihre Kreation der Lufthansa-Spots. Geschäftsführer Kreation, Fabian Frese, spricht in diesem Interview über die Ideenfindung und über die Phantasie jedes einzelnen, um Bilder im Kopf entstehen zu lassen.

Newsletter

*Pflichtfelder


Leave a Reply

Your email address will not be published.